Siebdruck

Das Siebdruckverfahren ist eines der variabelsten Druckverfahren. Es bietet höchste Qualität für große und mittlere Auflagen. Durch einen relativ hohen Farbauftrag wird eine hohe Farbintensität erzielt. Die exakte Wiedergabe bei brillanten Farben ist nur im Siebdruck möglich, besonders bei Metallic-Tönen oder reinen Farbtönen, da die Flächen nicht aufgerastert werden und als Vollton gedruckt werden.

Aufgrund der Angebotsvielfalt bei der Auswahl der Art der Druckfarben ist es uns möglich, viele Werkstoffe wie Kunststoff, Papier, Karton, Metall, Stoff oder Glas zu bedrucken. Durch diese Artenvielfalt können die entsprechenden Haltbarkeiten auf den unterschiedlichen Werkstoffen garantiert werden.

Typische Druckbeispiele sind Aufkleber, Schilder, Bautafeln, T-Shirts, Arbeitsbekleidung, Folientastaturen, Transfers oder auch Werbeplanen.

Natürlich auch jede Art von Druckveredelung wie Rubbeldruck, Duftdruck, UV-Lackierungen.

Wir verfügen über diese verschiedensten Produktionsmöglichkeiten und können Ihnen die entsprechende Lösung anbieten.